Viertägiger, interprofessioneller Kurs über die Befundaufnahme und Behandlung von Patienten nach erworbener Hirnschädigung – aufbauend auf dem Konzept von Kay Coombes.
Download Kursausschreibung

Zielgruppe: Ergotherapeuten, Logopäden/Sprachtherapeuten, examinierte Pflegende, Physiotherapeuten

Teilnehmerzahl:   1 F.O.T.T.® Instruktorin mit 12 Teilnehmenden oder 2 F.O.T.T.® Instruktorinnen mit 18 Teilnehmenden


Teilnahmevoraussetzung:

  • G/F.O.T.T.® mit anschließender regelmässiger Arbeit mit Patienten / Anwendung des Konzeptes

Kursziele:

  • Die TN können den FOTT Algorithmus im Clinical Reasoning zur   Untersuchung und Behandlung von Patienten mit neurogenen Problemen im Facio-Oralen Trakt anwenden
  • Die TN können auf Basis der Untersuchung des Patienten SMART Ziele setzen und einen Behandlungsplan festlegen und verfolgen
  • Die TN vertiefen und erweitern in patientenbezogenen Workshops ihre praktischen Fähigkeiten in der F.O.T.T.     

Kursinhalte sind:

  • Wiederholung und Update relevanter Prinzipien, Methoden und Techniken in der F.O.T.T.
  • Präsentation des F.O.T.T. Algorithmus, einem Werkzeug zur Untersuchung und Behandlung in der F.O.T.T. und Anwendung des Algorithmus in der klinischen Arbeit mit den Patienten in Dreiergruppen.
  • Videoanalyse wichtiger Sequenzen und Problemstellungen bei der Untersuchung und Behandlung von Patienten.
  • Ziele setzen nach der SMART Methode mit Einbezug des Patienten sowie Erstellen eines Behandlungsplanes
  • Vertiefen in funktionelle Zusammenhänge zwischen Schlucken, Nahrungsaufnahme und Atmung
  • Erarbeitung praktischer Fertigkeiten in patientenbezogenen Workshops und deren Anwendung in der Behandlung der Patienten, unter Supervision durch die Kursleiter

Empfehlung zur Wiederholung der Grundlagen aus dem G/F.O.T.T.:

Instruktorinnen: Daniela Jakobsen / Heike Sticher MSc

Glostrup Hospital
Nordre Ringvej 57 | DK-2600 Glostrup
Tel. +45 38 633106

Anmeldung:
Professionshøjskolen Metropol
Institut for sundhedsfaglig og teknologisk efter- og videreuddannelse
Tagensvej 18 | DK-2200 København N

bida@phmetropol.dk
www.phmetropol.dk

Instruktorinnen: Daniela Jakobsen / Doris Müller MSc

Neurorehabiliteringsafsnit NR
OUH- Svendborg Sygehus
Att: Afdelingsterapeut Lill Kappalla, ergoterapeut Lene Holst Pedersen
Indgang 90, 2.sal
Baagøes Alle’ 15 | DK-5700 Svendborg


lene.holst.pedersen@rsyd.dk