2. Symposium -
Die Therapie des Facio-Oralen Trakts „Moving forward“.

Am Wochenende 19.10. – 20.10.07 fand in Bellikon (CH) das 2. F.O.T.T.® – Symposium statt. Ca. 120 Teilnehmer aus der Schweiz, Deutschland, Dänemark und Grossbritannien fanden den Weg nach Bellikon. Am Ende des Symposiums waren viele Stimmen zu hören, die mit dem Vortragsprogramm und der dem Symposium angeschlossenen Ausstellung voll und ganz zufrieden waren. Die Vortragspalette umfasste vom Eröffnungsreferat „Standing up – moving forward“, gehalten von K. Coombes, über eine Einordnung der F.O.T.T.® in die ICF und der Darstellung von Studien zur F.O.T.T.® auch viele sehr alltagsorientierte Themen.

Im Rahmen dreier Workshops hatten die Teilnehmer Gelegenheit F.O.T.T.® unter den Aspekten „Atem – Schluck – Koordination“, „Kinderbehandlung“ und „Kommunikation“ ihre Kenntnisse zu vertiefen. Leider war die Zeit für die Workshops eng bemessen. Trotzdem konnten viele Fragen aus dem Kreis der Teilnehmer beantwortet werden.

In den Vortragspausen informierten sich die Teilnehmer über ein spezielles Rollstuhlversorgungssystem sowie über Kommunikationshilfen, nicht nur per Anschauen, sondern auch im praktischen Selbstversuch.

Nora Kern, Bobath Aufbaukurs-Instruktorin, sagte nach Abschluss der Veranstaltung: "Hier brachte sich jeder mit seinen speziellen Stärken und Fähigkeiten ein. Ob dies nun die praktische therapeutische Ebene, wissenschaftliche Kompetenz oder die Möglichkeit Dinge zusammenfassend zu präsentieren war. Ein gelungenes Symposium! Es war mir eine große Freude dabei zu sein!"

Im April 2008, 25.04. – 26.04.08, wird das Symposium in Hamburg im Albertinenhaus wiederholt werden.

{gallery}archiv/symposium2007{/gallery}
Symposium sponsored by:

Fresenius Kabi  Neue Aargauer Bank   Rehaklinik Bellikon
Onlineshop Hilfsmittel